UMGEBUNG

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
In Acquaviva (5 km) mit seiner mittelalterlichen Burg finden Sie nicht nur alle Geschäfte für Ihren täglichen Einkauf, sondern auch ursprüngliche Landgasthöfe, wo noch „la mamma“ nach traditionellen Rezepten kocht.

Die Perle der Adria San Benedetto del Tronto (10 km) mit seiner berühmten Palmenpromenade und Badestrand, dem Yacht- und Fischereihafen, und dem temperamentvollen Treiben auf dem wöchentlichen Markt.

Ascoli Piceno – die Stadt der 100 Türme – das pulsierende Leben auf seiner glanzvollen Flaniermeile mit Boutiquen, Bars und Museen mitten in geschichtsträchtiger Kulisse.

Allein die Fahrt durch Naturschönheiten in die alten Kulturstädte wie Fermo, Ripatransone oder Offida, die im Dunst eines Sommernachmittags liegen, lädt zum Genießen, zum Verweilen und zum Staunen ein.

Die nahe gelegenen Nationalparks der Sibillini und der Abruzzen mit ihrer einzigartigen Flora und Fauna versprechen jedem Liebhaber wildromantischer Berglandschaft ein Abenteuer, ein Eldorado für Mountainbiker, Wanderer und Drachensegler.

error: